Leichtathletik

Leichtathletikgruppen | Sportabzeichen | Lauftreff | Volleyball | Billard

Leichtathletik.png
Im Leichtathletik-Training fördern wir in den Kinder- und Schülergruppen insbesondere die breite Grundlagenausbildung und nehmen an Kinderleichtathletik-Wettbewerben teil. Für Jugendliche ist das Training zunehmend sportartspezifischer ausgerichtet und unsere leistungsorientierten Athleten nehmen an verschiedenen Wettkämpfen – derzeit bis hin zu baden-württembergischen Meisterschaften – teil.

Weitergehend sind die Gruppen „Lauftreff, Volleyball als Freitzeitgruppe und Billard“ in die Leichtathletikabteilung integriert.

Ansprechpartner

Wolfgang Remiger
Wolfgang RemigerAbteilungsleiter
Hermann Hummel
Hermann HummelStellv. Abteilungsleiter

Trainingsgruppen Leichtathletik

kila-2019.jpg
img_3964-2.jpg

Kinder

Unsere 3  Kinderleichtathletikgruppen trainieren einmal pro Woche, getrennt nach  Alter bzw. Leistungsstand. Besonders am Herzen liegt uns eine breite motorische Grundausbildung, sodass neben Inhalten der Kinderleichtathletik wie Laufen, Springen und Werfen auch 

Ballspiele sowie turnerische Elemente ihren Platz im Training finden.

Übers Jahr verteilt nehmen wir an mehreren Kinderligawettkämpfen, mit der U12 zusätzlich auch an herkömmlichen Leichtathletik-Wettkämpfen teil. Seit mehreren Jahren sind wir auch beim Oberschwäbischen KILA-Finale vertreten, in der Saison 2018 sogar als Sieger der Altersklasse U8.

Leitung

U8/U10              Nathalie Remiger, Olivia Wager  (beide in Ausbildung zum C-Trainer KILA), Wolfgang Remiger (Sportlehrer)

U12:                    Uta Remiger      (C-Trainer  KILA)

Trainingszeiten

Sommer:            Donnerstag  17.30 bis 18.30 Uhr             Stadion

Winter:               Donnerstag 17.30 bis 18.30 Uhr               Turnhalle

2019-jugend.jpg
img_3974-3.jpg

Jugendliche und Aktive

Von der U14 ( ab 12 Jahren) an trainieren wir 2 bis 3 x pro Woche mehrkampf- und leistungsorientiert . Wir starten bei Kreis-, Bezirks-, IBL- bis hin zu Landesmeisterschaften. Auch Spiel und Spaß kommen bei uns nicht zu kurz, sodass auch motivierte Freizeitleichtathleten ihren Platz in der Gruppe finden.
Trainingszeiten:
Winter:   

Di 18.45 bis 20.15 Uhr Turnhalle 

Do 18.30 bis 20.00 Uhr Turnhalle 

Sa 14.00 Uhr Klärwerk (n. Absprache) 

Sommer:

Di 18.30 bis 20.00 Uhr Stadion
Do 18.30 bis 20.00 Uhr Stadion
Sa nach Absprache

Leitung:

Uta Remiger (C-Trainer Wettkampfsport), Nina Hirschmann

Ansprechpartner

Wolfgang Remiger
Uta Remiger

Hermann Hummel

Trainingsort:
Für unsere Trainingsstunden nutzen wir – von April bis in den Oktober hinein - die Sportanlage im Dr. Hans Liebherr Stadion und in den Wintermonaten sind wir der Turnhalle; in der Übergangszeit je nach Witterung.

Sportabzeichen

Vorlage_800x600.png
Wir bieten jährlich die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens an. Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für die körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfertigkeiten (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination).
Außerdem muss einmalig bei der Erstteilnahme der Nachweis der Schwimmfertigkeit erbracht werden. Die Grundfertigkeiten können auf vielfältige Weise erbracht werden und es gibt zusätzlich die Unterscheidung zwischen Bronze, Silber und Gold. Eine Mitgliedschaft beim SV Kirchdorf ist nicht erforderlich.

Auch für Personen mit einer Behinderung können wir das Sportabzeichen abnehmen. Zur Teilnahme muss der Nachweis über den dauernden Grad der Behinderung von mindestens 20 Prozent einer geistigen Behinderung bzw. Lernbehinderung oder ein Endo-Prothesenpass vorgelegt werden. Um den unterschiedlichen Behinderungen gerecht zu werden, gibt es insgesamt über 30 verschiedene Behinderungsklassen mit verschiedenen Anforderungen in den zu absolvierenden Disziplinen. Was der Einzelne schaffen muss, hängt davon ab, wie alt er / sie ist und welche Behinderung vorliegt. Interessierte Personen mit einer Behinderung sollten sich vorab mit uns in Verbindung setzen.

Ansprechpartner

Markus Abler

Lauftreff

LA-Lauftreff.jpg
Nicht mehr aus unserem sportlichen Angebot wegzudenken ist unsere Lauftreffgruppe. Seit 40 Jahren trifft sie sich an der Kirchdorfer Kläranlage zur Stauseerunde, joggend und seit ein paar Jahren auch mit dem Nordic-Walking-Stöcken.

Lauftreffleiter:
Patricia und Hans-Peter Blumenthaler

Aktuelle Laufzeiten:
Sommerzeit:
Montag: 18 Uhr
Donnerstag: 18 Uhr

Winterzeit:
Mittwoch: 14 Uhr
Samstag: 14 Uhr

Treffpunkt:
Kläranlage Kirchdorf (Richtung Wertstoffhof)

Ansprechpartner

Patricia und Hans-Peter Blumenthaler

Freizeitsport Volleyball

Volleyball.jpg
Was die aktiven Leichtathleten lediglich als willkommene Abwechslung und Ergänzung beim winterlichen Hallentraining sehen, wird von der seit mehreren Jahren bestehenden Volleyballgruppe regelmäßig und mit großem Eifer betrieben.

Trainingszeiten:
Dienstag: 20 - 22 Uhr
Freitag: 19 - 22 Uhr (nur im Sommer)
Sonntag: 14 Uhr (im Winter nur bei freier Halle)

Ansprechpartner

Helena Belogubov

Billard

Vorlage_800x600.png
Zusammengefunden hat sich unsere Seniorengruppe, als vor einigen Jahren der Bürgerpark eröffnet und dort eine Bouleanlage eingerichtet worden war. Damit man sich auch im Winter zum Spielen treffen konnte, nahm man drei Jahre später Billard als zweite Sportart ins Programm auf. Mittlerweile sind alle von dem Spiel mit den bunten Kugeln so fasziniert, dass man sich ganzjährig im Haus der Vereine um den Billardtisch versammelt.

Spielzeiten:
Montag: 13.30 - 17 Uhr
Freitag: 13.30 - 17 Uhr

Ansprechpartner

Jörg Kreidenweiß
Norbert Göppel


SV Kirchdorf/Iller e.V.
Akazienweg 2
88457 Kirchdorf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok