Tischtennis Verbandsliga Südwest Damen

Tischtennis Mannschaft SV KirchdorfDie Tischtennis Damen des SV Kirchdorf / Iller greifen in die seit 6 Wochen laufende
Rückrunde der Saison 2018 / 2019 ein.
Innerhalb den nächsten 5 Wochen werden sie nun die 9 ausstehenden Punktspiele absolvieren. Das SVK-Team wurde nach der Vorrunde Herbstmeister mit 18 : 0 Punkten und liegt derzeit mit 5 Spielen weniger als der Spitzenreiter TSV Stötten a.A. jedoch verlustpunktfrei auf Platz 3 und startet nun mit der Aufholjagd.
Als erstes reisen die Kirchdorferinnen am 09.03.2019 nach Herbertshofen zum derzeitigen
Tabellen-Achten, TSV Herbertshofen II und wollen dort die Punkte mit nach Hause nehmen.
Spielbeginn ist dort um 18.00 Uhr
Die Woche darauf am 16.03.2019 kommt es den Spitzenspielen der Liga.
Am Nachmittag empfängt das Kirchdorfer Quartett in eigener Halle das Team vom
FC Hawangen, das derzeit den 4. Tabellenplatz innehat, zum Allgäu-Derby.
Anschließend steigt abends das nächste Derby gegen den TSV Stötten a. A. II. Bei diesen spielstarken Mannschaften sind sehr spannende Spiele zu erwarten. Die Spielerinnen freuen sich auf zahlreichen Besuch und Unterstützung ihrer Zuschauer und Fan’s.
Gespielt wird in der Turn- u. Festhalle in Kirchdorf am:
Samstag, 16.03.2019 - 15.00 Uhr SV Kirchdorf / Iller vs. FC Hawangen
19.00 Uhr SV Kirchdorf / Iller vs. TSV Stötten a.A. II

SV Kirchdorf/Iller e.V.
Akazienweg 2
88457 Kirchdorf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok